Life in Progress

Dokumentarfilm | Schweiz/Südafrika 2014 | 99 Minuten

Regie: Irene Loebell

Drei Jahre lang begleitet der engagierte Dokumentarfilm drei Jugendiche im südafrikanischen Township Katlehong (das Sotho-Wort für „Fortschritt“) abseits des urbanen Zentrums von Johannesburg und beobachtet ihr Erwachsenwerden unter schwierigen Lebensumständen. Ihre Hoffnung auf eine bessere Zukunft verbinden sie mit einer Tanzgruppe, deren talentierte Mitglieder in rasanten Tanzchoreografien auftreten. Der Tanz wird für die Jugendlichen, die zur ersten Generation gehören, die nach dem Ende der Apartheid heranwächst, zum Instrument des Auflehnens wie auch zum Traum von einem besseren Leben. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LIFE IN PROGRESS
Produktionsland
Schweiz/Südafrika
Produktionsjahr
2014
Regie
Irene Loebell
Buch
Irene Loebell
Kamera
Irene Loebell · Peter Guyer
Musik
Mario Marchisella
Schnitt
Konstantin Gutscher
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren