Fortitude

Mystery-Film | Großbritannien 2015 | 566 (Staffel 1) Minuten

Regie: Sam Miller

Ein abgelegenes Städtchen in der norwegischen Arktis wird von einem brutalen Mord erschüttert, bei dessen Untersuchung verborgene Lügen und Geheimnisse zutage treten. Die von mehreren Drehbuchautoren nach der "Writer's Room"-Methode entwickelte englische Serie verbindet Thriller- und Fantasy-Momente und besticht durch äußerst plastische Figuren, die in ein komplexes Netz aus Beziehungen und Abhängigkeiten eingebunden sind. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FORTITUDE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2015
Regie
Sam Miller · Richard Laxton · Hettie MacDonald · Nick Hurran
Buch
Simon Donald · Stephen Brady · Tom Butterworth · Chris Hurford · Ben Richards
Kamera
John Conroy · Wojciech Szepel · David Luther · Gary Shaw · Christopher Ross
Musik
Ben Frost
Schnitt
Stephen O'Connell · Yan Miles · Trevor Waite · Emma E. Hickox · Katie Weiland
Darsteller
Richard Dormer (Sheriff Dan Andersen) · Sofie Gråbøl (Gouverneurin Hilduir Odegard) · Christopher Eccleston (Prof. Charlie Stoddart) · Stanley Tucci (Chefinspektor Eugene Morton) · Michael Gambon (Henry Tyson)
Länge
566 (Staffel 1) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Mystery-Film | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl., DD2.0 dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl., DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Schauspieler Michael Gambon brillierte einst als Hauptdarsteller in »The Singing Detective«, Dennis Potters englischer BBC-Kultserie von 1986, die Maßstäbe setzte – in der Erzählweise, die wild mit Realitäts- und Zeitebenen jonglierte, und in Sachen Genre-Vermischung. Nun ist er wieder in einer Serie zu bewundern, die dramaturgisch ambitioniert sein will. Vorweg: »Fortitude« ist ihrer Zeit zwar nicht v

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren