Einfach Rosa - Verliebt, verlobt, verboten

Liebesfilm | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Hansjörg Thurn

Eine Hochzeit, bei der das Brautpaar die einzigen Gäste sein sollen, stellt die Hochzeitsplanerin vor ein emotionales Problem. Sie vermutet Friktionen mit den Eltern, arrangiert zur Klärung eine Bootsfahrt aller Beteiligten und erleidet damit Schiffbruch. Derweil bahnen sich private Probleme an, will doch ihr Geliebter Kinder mit ihr, weiß aber nichts von ihren gynäkologischen Problemen. Anspruchslos-seichtes, auf Turbulenz getrimmtes (Fernsehserien-)Melodram. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Hansjörg Thurn
Buch
Conni Lubek
Kamera
Marco Uggiano
Musik
Stefan Haberfeld
Schnitt
Achim Seidel
Darsteller
Alexandra Neldel (Rosa Winter) · Sara Fazilat (Meral) · Janek Rieke (Mark) · Anna Fischer (Amelie) · Constantin von Jascheroff (Lars)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren