Tatort - Zorn Gottes

Krimi | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Özgür Yildirim

Kommissar Falke aus Hamburg verschlägt es nach Hannover-Langenhagen, wo eine Leiche vom Himmel fiel. Der Tote ist Jordanier und war höchstwahrscheinlich nur zur falschen Zeit am falschen Ort. Der Polizist überprüft am Provinzflughafen "undercover" das Sicherheitspersonal und wird als „Terrorist“ festgesetzt, ausgerechnet von seiner neuen Kollegin in spe, Polizeioberkommissarin Julia Grosz. Zusammen müssen sie den Todesfall klären, der eng mit dem Schicksal eines Syrien-Heimkehrers verstrickt ist. Spannender (Fernsehserien-)Krimi als Hamburger "Tatort". Trotz Drehbuch-Holprigkeiten reizvoll durch das neue Team aus schnoddrigem „Straßenbullen“ und tougher Systematikerin. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Özgür Yildirim
Buch
Florian Öller
Kamera
Matthias Bolliger
Musik
Peter Hinderthür · Mousse T.
Schnitt
Sebastian Thümler
Darsteller
Wotan Wilke Möhring (Thorsten Falke) · Franziska Weisz (Julia Grosz) · Christoph Letkowski (Rocky Kovac) · Cem Ali Gültekin (Enis Günday) · Marie-Lou Sellem (Polizeirätin Hellinger)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren