Auf kurze Distanz (2015)

Drama | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Philipp Kadelbach

Ein junger ehrgeiziger Polizist, Einzelgänger ohne familiäre Verpflichtungen, wird als verdeckter Ermittler in die Kreise der serbischen Sportwetten-Mafia eingeschleust. Mit dem Neffen des Clan-Bosses entwickelt er bald ein freundschaftliches Verhältnis, das über die „professionellen“ gespielten Sympathien hinausgeht. Das bringt ihn alsbald in Konflikte zwischen Arbeitgeber und Rechtsbrecher und damit in Lebensgefahr. Glaubhaft gespielter (Fernseh-)Thriller um einen Informanten zwischen allen Stühlen; die eher konventionelle Handlung wird technisch souverän visualisiert und gewinnt dank der auf Zwischentöne bedachten Inszenierung an Tiefe. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Philipp Kadelbach
Buch
Holger Karsten Schmidt
Kamera
Jakub Bejnarowicz
Musik
Michael Kadelbach
Schnitt
Fritz Busse
Darsteller
Tom Schilling (Klaus Roth) · Jens Albinus (Frank Dudek) · Edin Hasanovic (Luka) · Lazar Ristovski (Aco) · Fortunato Cerlino (Marco Feri)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren