Duell der Brüder - Die Geschichte von Adidas und Puma

Biopic | Deutschland 2016 | 116 Minuten

Regie: Oliver Dommenget

Eine kleine Schuhfabrik im fränkischen Herzogenaurach wurde in den 1920er-Jahren zum Ausgangspunkt für eine der großen deutschen Wirtschaftswunder-Geschichten. Hier wirkten die Brüder Adi und Rudi Dassler zunächst erfolgreich zusammen an einem Sportschuh-Imperium, bis sie nach dem Zweiten Weltkrieg im Streit auseinander schieden und ihre Firmen Adidas und Puma gründeten. Mit großem Aufwand inszeniertes (Fernseh-)Drama, das den „epischen Brüderkampf“ über weite Strecken dramaturgisch solide und unterhaltsam umsetzt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Oliver Dommenget
Buch
Christian Schnalke
Kamera
Georgij Pestov
Musik
Frederik Wiedmann
Schnitt
Ingo Recker
Darsteller
Ken Duken (Adi Dassler) · Torben Liebrecht (Rudi Dassler) · Nadja Becker (Friedl Strasser-Dassler) · Picco von Groote (Käthe Martz-Dassler) · Jesse Albert (Karl)
Länge
116 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Biopic | Drama

Heimkino

Verleih DVD
Universum (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren