Ein Sommer in Florida (2015)

Liebesfilm | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Michael Wenning

Eine Meeresbiologin macht einen letzten gemeinsamen Urlaub mit ihren Kindern im sommerlichen Miami, wobei sie eine Schildkröte aus Deutschland mitnimmt, um sie vor Ort auszuwildern. Während sich ihre Zwillinge um allerlei Freizeitaktivitäten kümmern, lernt sie bei der schwierigen Schildkrötenaktion einen Exil-Kubaner kennen, in den sich nach einigen Missverständnissen verliebt. Anspruchsloser (Fernseh-)Liebes- und Familienfilm mit den handelsüblichen melodramatischen Versatzstücken vor pittoresker Kulisse. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Michael Wenning
Buch
Christine Hartmann
Kamera
Angel Barroeta
Musik
Nikolaus Glowna · Ludwig Eckmann
Darsteller
Suzanne von Borsody (Henriette) · Anna Bullard (Mara) · Matti Schmidt-Schaller (Nils) · Bruno Irizarry (Miguel Perez) · Taisha Roman (Lucy Walters)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren