Familie verpflichtet

Komödie | Deutschland 2015 | 85 Minuten

Regie: Hanno Olderdissen

Ein arabischer Sportlehrer und ein jüdischstämmiger Galerist sind seit langem ein glückliches Paar. Sie sehen sich aber auch zu Heimlichkeiten genötigt, da die Eltern des einen nichts von der Homosexualität ihres Sohns wissen sollen und die Mutter des anderen Vorbehalte gegen Araber hat. Eine frühere Freundin des Galeristen, die behauptet, von ihm schwanger zu sein, belastet die Beziehung zusätzlich. Klischeebeladene (Fernseh-)Komödie, die wenig einfallsreich aus dem Zusammenprall von Befindlichkeiten und Vorurteilen Humor zu erzeugen versucht. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Hanno Olderdissen
Buch
Michael Comtesse · Lucas Banuscha
Kamera
Carol Burandt von Kameke
Musik
Jörg Gollasch
Schnitt
Jan Pusch
Darsteller
Max von Pufendorf (David) · Omar El-Saeidi (Khaled) · Ramin Yazdani (Aledrissi) · Maren Kroymann (Lea) · Franziska Brandmeier (Sarah)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Pro-Fun (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren