Das beste Stück vom Braten

Komödie | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Michael Rowitz

Ein Star-Koch und ein renommierter Restaurant-Tester und Fachjournalist liefern sich einen beherzten Psychokrieg, der dadurch weiter angeheizt wird, dass die erwachsene Tochter des Journalisten eine Psychotherapie ausgerechnet beim Bruder des Kochs beginnt. Es kommt zu Intrigen, die aber diverse (Liebes-)Gefühle erst recht in Wallung bringen. Betont heitere (Fernseh-)Verwechslungskomödie, die den Charme der Darsteller allerdings für allzu platte Gags verheizt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Michael Rowitz
Buch
Annette Simon · Guy Meredith
Kamera
Dietmar Koelzer
Musik
Helmut Zerlett
Schnitt
Claudia Wolscht
Darsteller
Fritz Karl (Michi Griesebach) · Herbert Knaup (Harry Dumont) · Martin Brambach (Bruder von Michi) · Christina Hecke (Helene Dumont) · Therese Hämer (Sandra Griesebach)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren