Professor Love

Komödie | USA/Großbritannien 2014 | 100 Minuten

Regie: Tom Vaughan

Ein Professor für englische Literatur führt ein Leben als „Womanizer“, bis eine seiner Affären mit einer Schwangerschaft endet. Der ergrauende Don Juan zieht mit der weit jüngeren Frau und dem Baby nach Kalifornien, wo er zusehends den Boden unter den Füßen verliert, bis die attraktive ältere Schwester seiner Frau auf den Plan tritt. Unausgegorene romantische Komödie mit Culture-Clash-Anstrich, hölzern und ohne Gespür für Timing inszeniert. Amüsante Dialoge und kritische Seitenhiebe auf US-amerikanische Neurosen wechseln mit überzeichneter Situationskomik und unpassendem Slapstick. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HOW TO MAKE LOVE LIKE AN ENGLISHMAN | SOME KIND OF BEAUTIFUL
Produktionsland
USA/Großbritannien
Produktionsjahr
2014
Regie
Tom Vaughan
Buch
Matthew Newman
Kamera
David Tattersall
Musik
Stephen Endelman
Schnitt
Matt Friedman
Darsteller
Pierce Brosnan (Richard Haig) · Salma Hayek (Olivia) · Jessica Alba (Kate) · Malcolm McDowell (Gordon) · Duncan Joiner (Jake)
Länge
100 Minuten
Kinostart
09.06.2016
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Liebesfilm

Heimkino

Verleih DVD
EuroVideo (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
EuroVideo (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Wie der Vater, so der Sohn. Als Professor für englische Literatur der Romantik in Cambridge ist Richard in die Fußstapfen seines Vaters getreten. Dieser lehrte sendungsbewusst eine eigenwillige Vision von Romantik – ein möglichst freies, promiskuitives Sexualleben, das junge Studentinnen ausdrücklich einschließt. Auch in der Praxis tut der Sohn es ihm nach. Der Frauenheld führt also im Schoß der ehrwürdigen Universität ein recht zufriedenes Leben, das in „Professor Love“ von Tom Vaughan schnell ein Ende findet. Eine junge amerikanische Studentin, die Richards Vater nur „Yankee-

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren