North & South - Die Schlacht bei New Market

Kriegsfilm | USA 2014 | 92 Minuten

Regie: Sean McNamara

Im amerikanischen Bürgerkrieg gerät 1864 ein Tal in der Nähe einer Militärschule der Konföderierten ins Visier der Nordstaaten-Truppen. Als diese näher rücken, schickt ein General die jugendlichen Kadetten an die Front, wo sie sich tapfer der Übermacht entgegenstellen. Das sentimentale, mit geringem Budget solide inszenierte Kriegsdrama huldigt einem schier unerträglichen Revisionismus: Während die Nordstaatler als gewissenlose (Kinder-)Schlächter erscheinen, präsentieren sich die Vertreter des Südens im Grunde ihres Herzens als Gegner von Sklaverei und Rassismus. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FIELD OF LOST SHOES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Sean McNamara
Buch
Thomas Farrell · David M. Kennedy
Kamera
Brad Shield
Musik
Frederik Wiedmann
Schnitt
Jeff Canavan
Darsteller
Luke Benward (John Wise) · Lauren Holly (Mrs. Clinedinst) · Jason Isaacs (John C. Breckinridge) · Tom Skerritt (Ulysses S. Grant) · Keith David (Alter Richter)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Kriegsfilm

Heimkino

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
NewKSM (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren