Molly Monster - Der Kinofilm

Animation | Deutschland/Schweiz/Schweden 2016 | 69 Minuten

Regie: Michael Ekblad

Kinoableger der quirligen Fernsehserie um die Familie Monster: Mama und Papa Monster reisen auf die Eierinsel, um ein Geschwisterchen auszubrüten, während Tochter Molly zuhause auf ihre Rückkehr warten soll. Doch das neugierige Monster-Kind reist ihnen nach und erlebt mit seinem besten Freund, der Aufziehpuppe Edison, turbulente Abenteuer, bei denen sie sich mit widerstreitenden Gefühlen und Ängsten auseinandersetzen muss. Ein vor Kreativität und Menschlichkeit überquellendes Trickfilmabenteuer, das frisch und beschwingt von den Nöten und Freuden der Ankunft eines Geschwisterkindes erzählt. - Sehenswert ab 6.

Filmdaten

Originaltitel
MOLLY MONSTER
Produktionsland
Deutschland/Schweiz/Schweden
Produktionsjahr
2016
Regie
Michael Ekblad · Matthias Bruhn · Ted Sieger
Buch
John Chambers
Musik
Annette Focks · Ted Sieger
Schnitt
Melanie Hartmann
Länge
69 Minuten
Kinostart
08.09.2016
Fsk
ab 0; f
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert ab 6.
Genre
Animation | Kinderfilm

Erster Kinoableger der quirligen Fernsehserie um die Familie Monster.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren