Komödie | USA 2016 | 100 Minuten

Regie: Jon Lucas

Eine von ihrem Hausfrauendasein frustrierte US-Amerikanerin probt mit zwei Leidensgefährtinnen den Aufstand, indem sie sich nicht länger um die Etikette des Vorstadtidylls schert. Als sich die „Bad Mom“ um das Amt der Elternratsvorsitzenden an der Schule bewirbt, entbrennt ein „Zickenkrieg“ mit einer vermeintlichen Muster-Mama. Gut gespielte Komödie, die sich zwar am Ende allzu versöhnlich aus der Affäre zieht, dennoch pointiert mit politisch inkorrekten Tabus sowie mit unterdrückten Wünschen und Sehnsüchten spielt, ohne allzu unflätige Exzesse zu bemühen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
BAD MOMS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Jon Lucas · Scott Moore
Buch
Jon Lucas · Scott Moore
Kamera
Jim Denault
Musik
Christopher Lennertz
Schnitt
James Thomas · Emma E. Hickox
Darsteller
Mila Kunis (Amy Mitchell) · Kristen Bell (Kiki) · Kathryn Hahn (Carla Dunkler) · Christina Applegate (Gwendolyn James) · Jada Pinkett Smith (Stacy)
Länge
100 Minuten
Kinostart
22.09.2016
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (3 Min.).

Verleih DVD
Tobis(16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Tobis(16:9, 2.35:1, dts-HDMA7.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Amy ist 32 Jahre alt, wurde gerade von ihrem Ehemann betrogen und hat das Dasein als Supermom so richtig satt. Denn wer hätte in den letzten Jahren auch nur einmal an sie gedacht? Als zweifache Mutter muss sie eben zurückstecken; doch bedeutet das „lebenslänglich“ zwischen Schmutzwäsche und den Schlangen an der Supermarktkasse? Her also mit dem Recht auf einen Bourbon-Abend und zwei Stunden Kinospaß auf dem Sofa, während die Kinde

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren