Inga Lindström: Willkommen im Leben

Liebesfilm | Deutschland/Schweden 2016 | 89 Minuten

Regie: Udo Witte

Ein Schriftsteller flüchtet vor den aufdringlichen Forderungen seines Lektors aufs Land, wo er einer Frau begegnet, deren Ehemann nicht von einer Dienstreise zurückkommen will und die dringend Ersatz fürs abgesprungene Au-Pair-Mädchen sucht. Bald bilden die beiden mehr als eine Zweckgemeinschaft, bis der vermisste Ehemann zurückkehrt. Solide inszeniertes, ansonsten belanglos-konventionelles romantisches (Fernseh-)Drama mit einigen guten schauspielerischen Akzenten. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Schweden
Produktionsjahr
2016
Regie
Udo Witte
Buch
Christiane Sadlo
Kamera
Nicolas Joray
Musik
Andreas Weidinger
Schnitt
Manuela Kempf
Darsteller
Hanno Friedrich (Stefan) · Nike Fuhrmann (Luisa Hanson) · Rüdiger Joswig (Ole) · Pierre Kiwitt (Ben) · Gioia Marischka (Tina)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren