Wir sind die Rosinskis

Komödie | Deutschland 2015 | 88 Minuten

Regie: David Gruschka

Im Hause einer eher durch Chaos als durch Harmonie glänzenden Großfamilie ist einmal mehr Endzeitstimmung angesagt, als man nach diversen arbeitstechnischen Katastrophen und unbezahlbaren Rechnungen das vertraute Heim an die Bank zu verlieren droht. Während die agile Mutter die Probleme mit harter Arbeit lösen will, entwickelt die Großmutter Aktivitäten, die nicht so ganz mit Recht und Gesetz vereinbar sind. Turbulente (Fernseh-)Komödie, ganz abgestimmt auf die Chemie in der Schauspielerfamilie Thalbach, die gleich mit drei Generationen von „starken Frauen“ vertreten ist. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
David Gruschka
Buch
Annika Soisson · Johannes Rotter
Kamera
Jalaludin Trautmann
Musik
Jasmin Shakeri · Beathoavenz
Schnitt
Christoph Strothjohann
Darsteller
Anna Thalbach (Peggy Rosinski) · Milan Peschel (Torben) · Katharina Thalbach (Angelika Rosinski) · Vincent Krüger (Devid) · Nellie Thalbach (Angelique Rosinski)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren