2047 - Sights of Death

Action | Italien 2014 | 90 Minuten

Regie: Alessandro Capone

Im Jahr 2047 herrscht eine diktatorische Regierung über die weitgehend zerstörte Erde. Eine Rebellengruppe leistet Widerstand und sendet einen Kämpfer aus, um Beweise gegen die Machthaber sicherzustellen. Als diese davon Wind bekommen, sollen Söldner die Mission zum Scheitern bringen. Billiger Endzeitfilm, in dem einst prominente Schauspieler an unterirdischen Drehorten öde Dialoge aufsagen. Dies bringt keine Plausibilität ins Geschehen und erzeugt nur bodenlose Langeweile. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
2047: SIGHTS OF DEATH
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
2014
Regie
Alessandro Capone
Buch
Tommaso Agnese · Luca D'Alisera
Kamera
Davide Manca
Musik
Vittorio Giannelli
Schnitt
Fabio Loutfy
Darsteller
Stephen Baldwin (Ryan Wilburn) · Danny Glover (Sponge) · Daryl Hannah (Major Anderson) · Michael Madsen (Lobo) · Rutger Hauer (Col. Asimov)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action | Science-Fiction

Heimkino

Verleih DVD
Lighthouse (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.).
Verleih Blu-ray
Lighthouse (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren