Wassa

Drama | UdSSR 1983 | 136 Minuten

Regie: Gleb Panfilow

Geschichte einer reichen russischen Geschäftsfrau aus Nishni-Nowgorod, die ihren Besitz zwar ständig erweitern, den Zerfall der Familie aber nicht aufhalten kann. Sensible und atmosphärisch beeindruckende Literaturverfilmung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WASSA
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1983
Regie
Gleb Panfilow
Buch
Gleb Panfilow
Kamera
Leonid Kalaschnikow
Musik
Wadim Bibergan
Darsteller
Inna Tschurikowa (Wassa) · Wadim Medwedew (Wassas Ehemann Sergej) · Nikolai Skorobogatow (Prochor Borissowitsch) · Olga Maschnaja (Natalja) · Jana Poplawakaja (Ljudmila)
Länge
136 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren