The Ardennes - Ohne jeden Ausweg

Drama | Belgien 2015 | 89 Minuten

Regie: Robin Pront

Nach einem missglückten Überfall trennen sich die Wege zweier flämischer Brüder. Der eine wandert für vier Jahre ins Gefängnis, der andere verliebt sich in dessen Freundin und will mit ihr eine Familie gründen. Nach dem Ende der Haft muss das Paar dies dem Bruder vermitteln. Das intensive Familiendrama aus der belgischen Unterschicht fokussiert auf den schwelenden Konflikt der ungleichen Brüder und ihrer tristen Lebensperspektiven. Orientiert an den Filmen von Nicholas Winding Refn, glänzt der Film durch Spannungsaufbau und Darstellerleistungen und überzeugt als raue Milieu-Studie. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
D' ARDENNEN
Produktionsland
Belgien
Produktionsjahr
2015
Regie
Robin Pront
Buch
Jeroen Perceval · Robin Pront
Kamera
Robrecht Heyvaert
Musik
Hendrik Willemyns
Schnitt
Alain Dessauvage
Darsteller
Kevin Janssens (Kenneth) · Jeroen Perceval (Dave) · Veerle Baetens (Sylvie) · Jan Bijvoet (Stef) · Viviane de Muynck (Mariette)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Thriller

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein längeres Interview mit Regisseur Robin Pront und Darsteller Jeroen Perceval (16 Min.) sowie ein "Q & A" mit Regisseur Robin Pront (18 Min.).

Verleih DVD
Meteor (16:9, 2.35:1, DD5.1 fläm./dt.)
Verleih Blu-ray
Meteor (16:9, 2.35:1, dts-HDMA fläm./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren