We Are Still Here - Haus des Grauens

Horror | USA 2015 | 80 Minuten

Regie: Ted Geoghegan

Nach dem Tod ihres Sohns sucht ein Ehepaar nach einem Neuanfang in der Einsamkeit eines alten Landhauses in New England, ohne zu wissen, dass dies im 18. Jahrhundert als Bestattungsinstitut erbaut wurde und nun Heimstatt verlorener Seelen ist. Auch ihr Sohn scheint sich in den Gemäuern zu manifestieren. Thematisch wenig origineller, atmosphärisch aber dichter, musikalisch wie optisch recht attraktiver Horrorfilm, der sich geschickt einschlägiger Vorbilder des filmischen (Lucio Fulci) und des literarischen Grusels (H.P. Lovecraft) bedient, ohne allzu drastisch auszufallen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WE ARE STILL HERE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2015
Regie
Ted Geoghegan
Buch
Ted Geoghegan
Kamera
Karim Hussain
Musik
Wojciech Golczewski
Schnitt
Aaron Crozier · Josh Ethier
Darsteller
Barbara Crampton (Anne Sacchetti) · Andrew Sensenig (Paul Sacchetti) · Lisa Marie (May Lewis) · Larry Fessenden (Jacob Lewis) · Monte Markham (Dave McCabe)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror

Heimkino

Verleih DVD
Tiberius (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Tiberius (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren