Wolfsland - Ewig Dein

Krimi | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: André Erkau

Die Hamburger Kommissarin Viola Delbrück sucht beruflich wie privat nach Veränderung. Im sächsischen Görlitz muss sie sich mit einem neuen, misanthropisch veranlagten Kollegen zusammenraufen und streitet sich gleich beim ersten gemeinsamen Fall über Persönliches wie auch über Ermittlungsmethoden, während das gesuchte Mörderpärchen bereits sein zweites Opfer im Visier hat. Formal ambitionierter (Fernseh-)Krimi als Pilot eine Serie, akzentuiert durch allerlei übertriebene mystische Andeutungen. Die Handlung tritt unangemessen zurück, damit genügend Zeit für die Einführung der Figuren bleibt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
André Erkau
Buch
Sönke Lars Neuwöhner · Sven Poser
Kamera
Gunnar Fuß
Musik
René Dohmen · Joachim Dürbeck
Schnitt
Anke Berthold
Darsteller
Yvonne Catterfeld (Viola Delbrück) · Götz Schubert (Burkhard Butsch Schulz) · Andreas Schmidt (Georg Ebertin) · Jan Dose (Jakob Böhm) · Johannes Zirner (Björn Delbrück)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren