Der Jungfrauenwahn

Dokumentarfilm | Deutschland 2015 | 85 Minuten

Regie: Güner Balci

Dokumentarfilm über die Haltung des Islam zur Sexualität, insbesondere die Unterdrückung von Frauen aufgrund archaischer, jedoch noch immer weitverbreiteter Geschlechtsvorstellungen. Die genau recherchierte Arbeit der Journalistin Güner Balci befragt junge deutsche Muslime und stellt deren Aussagen denen von Frauenrechtlerinnen, Psychologen und liberalen islamischen Gelehrten gegenüber. Eindeutig in seiner Kritik, plädiert der Film nachhaltig für eine Reform des Islams. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Güner Balci
Buch
Güner Balci
Kamera
Susanna Salonen · Yoliswa von Dallwitz
Schnitt
Lena Rem
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren