Night Fare - Bezahl mit deinem Leben

Thriller | Frankreich 2015 | 78 (VoD 76) Minuten

Regie: Julien Seri

Zwei junge Männer lassen sich nach einer durchzechten Nacht in Paris nach Hause fahren, machen sich dann aber am Ziel ohne Bezahlung aus dem Staub. Das will der Fahrer nicht auf sich sitzen lassen und nimmt ihre Verfolgung auf, wobei er eine tiefrote Spur der Zerstörung nach sich zieht. Gradlinig entwickelter, originell in Szene gesetzt Horror-Actionfilm, der durch das nächtliche Paris führt. In der Überzeichnung des Rächers erreicht er geradezu mythische Dimensionen.

Filmdaten

Originaltitel
NIGHT FARE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2015
Regie
Julien Seri
Buch
Cyril Ferment · Julien Seri · Pascal Sid
Kamera
Jacques Ballard
Musik
Alex Cortés
Schnitt
Nathalie Safir
Darsteller
Jonathan Howard (Chris) · Jonathan Demurger (Luc) · Fanny Valette (Ludivine) · Jess Liaudin (Der Fahrer) · Jean-François Lenogue (Dimitri)
Länge
78 (VoD 76) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 (VoD: ab 16)
Genre
Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Tiberius (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Tiberius (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz./dt.)
DVD kaufen

Alkohol, alte Freunde, Paris bei Nacht: nach einer so tollen Geburtstagsfeier kann man schon übermütig werden und auf die kindische Idee kommen, das Taxi ganz schnell zu verlassen, ohne dem Fahrer sein Geld zu geben. In der Regel gelingt so ein Spaß und man wacht am nächsten Morgen vielleicht mit einem schlechten Gewissen auf. Nicht so bei Luc und seinem Londoner Kumpel Chris. Denn die Nacht, in die die beiden Freunde flüchten, nimmt einen albtraumhaften Verlauf, als sich der Taxifahrer partout nicht abschütteln lassen will.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren