Eva über Bord

Abenteuer | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Peter Gersina

Eine Klatschreporterin will sich mit einer investigativen Story über Schmuggler im Frachtgeschäft beruflich profilieren. Während eines Urlaubstrips nach Fernost gerät sie in eine Kaperung durch Piraten im Südchinesischen Meer und muss durch den thailändischen Dschungel fliehen, wobei sie an einen prolligen Glücksritter gerät, mit dem sie nach allerlei Friktionen ein effektives Zweckbündnis eingeht. Ebenso aktions- wie klischeereiche (Fernseh-)Abenteuer-Komödie mit bedingt amüsantem Wortwitz im Stil einschlägiger „Indiana Jones“-Vorbilder. Am ehesten zehrt der Film noch von seinen sympathischen Darstellern und den exotisch-pittoresken Schauplätzen. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Peter Gersina
Buch
Peter Gersina
Kamera
Benjamin Dernbecher
Musik
Markus Lehmann-Horn
Schnitt
Knut Hake
Darsteller
Julia Hartmann (Eva) · Stephan Luca (Nik) · Peter Benedict (Kapitän Luther) · Niels Bruno Schmidt (Fritz) · Amporn Parnkatok (Baal)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Abenteuer | Komödie | Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren