Guernica (2016)

Historienfilm | Spanien 2016 | 106 Minuten

Regie: Koldo Serra

Drama über den Spanischen Bürgerkrieg, vor allem die Bombardierung der Stadt Guernica am 26.4.1937 durch Flugzeuge der deutschen Fliegerabteilung "Legion Condor" und der italienischen Corpo Truppe "Volontarie", festgemacht an einer melodramatischen Liebesgeschichte um die unmögliche Liaison zwischen einem US-amerikanischen Reporter und einer Baskin. Der Film bemüht sich um eine ausgewogene Darstellung der historischen Hintergründe und arbeitet sie als effektvolles, in den Kriegsdarstellungen sehr blutiges Drama auf.

Filmdaten

Originaltitel
GERNIKA
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
2016
Regie
Koldo Serra
Buch
Barney Cohen · Carlos Clavijo Cobos · José Alba
Kamera
Unax Mendia
Musik
Fernando Velázquez
Schnitt
José Manuel Jiménez
Darsteller
James d'Arcy (Henry) · Burn Gorman (Konsul) · María Valverde (Teresa) · Jack Davenport (Vasyl) · Ingrid García Jonsson (Marta)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Historienfilm | Kriegsfilm

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit neun im Film nicht verwendeten Szenen (9 Min.).

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 span./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren