Urge - Rausch ohne Limit

Thriller | USA 2016 | 85 & 87 Minuten

Regie: Aaron Kaufman

Ein Hegdefond-Manager lädt Freunde zu einem Wochenendtrip auf eine Insel nahe der US-Küste ein, wo ihnen ein Nachtclub-Besitzer eine neumodische Wunderdroge offeriert, die nie gekannte Euphorie-Zustände verspricht. Nur einer aus der Gruppe hält sich an die Auflage, das Rauschmittel nur ein einziges Mal zu benutzen, die anderen fallen einer teuflischen Enthemmung zum Opfer. Der visuell um zwei ausgelassene Party-Nächte kreisende, mit Pierce Brosnan als Mephisto prominent besetzte Horrorthriller spielt zunächst mit Verführung und Lust, gleitet dann aber in blutiges Gemetzel ab.

Filmdaten

Originaltitel
URGE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Aaron Kaufman
Buch
Jerry Stahl
Kamera
Lyle Vincent
Musik
The Newton Brothers
Schnitt
Jeffrey Wolf
Darsteller
Justin Chatwin (Jason Brettner) · Danny Masterson (Neil) · Ashley Greene (Theresa) · Pierce Brosnan ("The Man") · Nick Thune (Danny)
Länge
85 & 87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16 (VoD) & ab 18
Genre
Thriller

Heimkino

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
NewKSM (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Pierce Brosnan bekam 2016 den Europäischen Filmpreis in der Kategorie »Beste europäische Leistung im Weltkino«. Dies sollte man sich vergegenwärtigen, wenn man sein durchaus mit Bedacht überzogenes Spiel in »Urge –

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren