#Cannibal Island

Fantasy | Großbritannien/Neuseeland 2016 | 72 Minuten

Regie: Benedict Mart

Nach dem Verlust seiner Frau sucht ein traumatisierter Restaurant-Kritiker Entspannung und neue Liebe auf einer englischen Insel vor Cornwall, wo eine Freundin mit ihrer Schwester ein Hotel leitet. Plötzlich verschwinden Gäste spurlos. Mit griechischer Sirenen-Mythologie aufgepeppter Pseudo-Horrorfilm, dessen reißerischer deutscher Titel keinen Bezug zur lahmen Handlung um ein eigentümlich kochendes Schwesternpaar herstellt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SIREN SONG
Produktionsland
Großbritannien/Neuseeland
Produktionsjahr
2016
Regie
Benedict Mart
Buch
Lisa Edwards · Fletcher N. Brown · Brigitte Jean Allen
Kamera
Tobias Marshall
Musik
Casual-T
Schnitt
Tom Kemplen
Darsteller
C. Thomas Howell (Ryan) · Matt Silver (Dan) · Rikke Leigh (Callie) · Eloise Oliver (Lydia) · Helen Rule (Tess)
Länge
72 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Fantasy | Horror

Heimkino

Die FSK Freigabe „ab 18“ (DVD & BD) bezieht sich auf das Bonusmaterial (Trailer etc.), der Film selbst hat eine Freigabe „ab 16“.

Verleih DVD
Lighthouse (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Lighthouse (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren