L.A. Slasher - Der Promi-Ripper von Hollywood

Horror | USA/Großbritannien 2015 | 84 Minuten

Regie: Martin Owen

In Los Angeles hat es ein Killer auf Darsteller aus Reality-Shows abgesehen. Er entführt seine Opfer und überträgt ihre qualvolle Ermordung live im Internet, was sich einer wachsenden Fan-Gemeinde erfreut. Der in bunten Farben gehaltene Horrorthriller zielt satirisch auf populäre Fernsehformate und die mit ihnen verknüpfte gesellschaftliche Aufwertung der Protagonisten. Dabei ist die Mischung aus Gewalt, Zynismus, Ironie und schwarzem Humor nicht einfach zu durchschauen, sodass sich der Verdacht, es mit einer besonders perfiden Exploitation zu tun zu haben, nicht leicht ausräumen lässt.

Filmdaten

Originaltitel
L.A. SLASHER
Produktionsland
USA/Großbritannien
Produktionsjahr
2015
Regie
Martin Owen
Buch
Martin Owen · Abigail Wright · Elizabeth Morris · Tim Burke · Sean Decker
Kamera
Chase Bowman
Musik
Mac Quayle
Schnitt
Keith Croket · Emanuele Giraldo
Darsteller
Andy Dick (Slasher (Stimme)) · Mischa Barton (Schauspielerin) · Eric Roberts (Bürgermeister) · Abigail Wright (Reporterin) · Dave Bautista (Drogendealer)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Horror | Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Lighthouse (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Lighthouse (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren