Batman: Bad Blood

Action | USA 2016 | 70 Minuten

Regie: Jay Oliva

Batman, einsamer Kämpfer für Gerechtigkeit, wird von einer Gruppe subversiver Superhelden entführt und soll mittels Gehirnwäsche auf ihre Seite gezogen werden. Sein Ziehsohn Robin bildet zusammen mit Nightwing, Batwing und der unberechenbareren Batwoman eine „Familien“-Allianz, um gegen das Böse zu agieren. Düster-pessimistisches, durchaus spannendes Animationsfilm-Spin-off, das etliche Charaktere aus dem DC-Universe vereint und in ungewöhnliche Beziehungen zueinander setzt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
BATMAN: BAD BLOOD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Jay Oliva
Buch
J.M. DeMatteis
Musik
Frederik Wiedmann
Schnitt
Christopher D. Lozinski
Länge
70 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Action | Animation | Fantasy

Heimkino

Die FSK-Freigabe „ab 16“ der Editionen bezieht sich auf das Bonusmaterial (Trailer etc.), der Film selbst hat eine Freigabe „ab 12“. Die Standardausgabe (DVD) enthält keine erwähnenswerten Extras. Die umfangreichere BD enthält u.a. die Batman-Kurzanimationsfilme "BATMAN: The Brave and the Bold S 2 #46 The Criss Cross Conspiracy" (23 Min.) und "BATMAN: The Brave and the Bold S 2 #49 The Knights of Tomorrow" (23 Min.) sowie die Featurette "Batman Bad Blood: Die Verbündeten von Batman" (14 Min.) und "Batman: Bad Blood - Die Entstehung eines Kampfes in Gotham" (27 Min.).

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren