Hundert Mal Frühling

Drama | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Lutz Konermann

Dorfhelferin Katja Baumann begegnet einer aus dem Altenheim ausgerissenen Frau, die kurz vor ihrem 100. Geburtstag noch einmal in die Ruine ihres Familienhauses will. Sie konfrontiert die selbstlose Helferin, die doch mit ihrem eigenen Familien- und Beziehungsleben bereits genug zu tun hat, mit einem lange gehüteten Geheimnis. Anspruchsloses (Fernsehserien-)Feelgood-Movie, das in seiner Harmoniesüchtigkeit keinerlei Platz für ernsthafte Auseinandersetzungen mit dem Thema zulässt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Lutz Konermann
Buch
Natalie Scharf
Kamera
Stefan Biebl
Musik
Therese Strasser
Schnitt
Behruz Torbati
Darsteller
Simone Thomalla (Katja Baumann) · Carolyn Genzkow (Kiki) · Marco Girnth (Mark Weber) · Erni Mangold (Erna Krawinkel) · Dana Golombek (Pflegerin Christina)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Drama | Heimatfilm

Heimkino

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren