Biopic | Großbritannien/Tschechien/USA 2016 | 111 Minuten

Regie: Amma Asante

Die englische Büroangestellte Ruth Williams verliebt sich 1947 in den schwarzen Jura-Studenten Seretse Khama, der als Thronnachfolger von Bechuanaland (dem heutigen Botswana) an seiner weißen Geliebten auch dann noch festhält, als ihn die britische Regierung und seine Stammesoberen zum Abbruch der Beziehung drängen. Nach einer wahren Begebenheit überlebensgroß und märchenhaft erzählte Liebesgeschichte, getragen von hervorragenden Hauptdarstellern. Zugleich erzählt der Film von der Geburt eines Landes und vom alltäglichen Rassismus in Großbritannien und Afrika. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
A UNITED KINGDOM
Produktionsland
Großbritannien/Tschechien/USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Amma Asante
Buch
Guy Hibbert
Kamera
Sam McCurdy
Musik
Patrick Doyle
Schnitt
Jonathan Amos · Jon Gregory
Darsteller
David Oyelowo (Seretse Khama) · Rosamund Pike (Ruth Williams) · Jack Davenport (Sir Alistair Canning) · Tom Felton (Rufus Lancaster) · Laura Carmichael (Muriel Williams)
Länge
111 Minuten
Kinostart
30.03.2017
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Biopic | Drama | Liebesfilm

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. eine Reihe von Interviews, darunter ausführlichere mit der Regisseurin (11 Min.) sowie mit den Darstellern Rosamund Pike (11 Min.) und David Oyelowo (13 Min.).

Verleih DVD
Alamode/EuroVideo (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Alamode/EuroVideo (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Es beginnt als Liebesgeschichte wie so viele andere. Als Ruth Williams, eine Londoner Büroangestellte, ihre Schwester zu einer Veranstaltung der London Missionary Society begleitet, fällt ihr ein gutaussehender Mann auf. Sie kommen miteinander ins Gespräch, diskutieren über Politik, stellen gemeinsame Vorlieben fest. Sie sehen sich wieder, küssen sie sich zum ersten Mal. Doch dies ist keine Liebesgeschichte wie so viele andere: Seretse Khama ist Thronfolger von Bechuanaland (dem heutigen Botswana), das im Jahr 1947 noch unter britischem Protektorat an der Grenze zu Südafrika steht. Das gemischtrassige Paar bekommt es mit dem alltäglichen Rassismus in England zu tun. Der schwarze Jurastudent wird in einer dunklen Straße v

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren