Jack Taylor - Spiel mit dem Feuer

Krimi | Irland 2016 | 90 Minuten

Regie: Charlie McCarthy

Eine Software-Firma hat den gewaltsamen Tod einer Spieleentwicklerin zu beklagen. Jack Taylor schleust einen IT-Mitarbeiter in die Firma ein, in der nicht nur der Mörder, sondern auch ein Werksspion vermutet wird. Schaler (Fernseh-)Serienkrimi, der allenfalls vom kauzigen Darsteller-Ensemble und der atmosphärisch rauen irischen Atmosphäre lebt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
JACK TAYLOR: IN PURGATORY
Produktionsland
Irland
Produktionsjahr
2016
Regie
Charlie McCarthy
Buch
Marteinn Thorisson
Kamera
Billy Keady
Musik
Stephen McKeon
Schnitt
David Yardley
Darsteller
Iain Glen (Jack Taylor) · Siobhán O'Kelly (Kate Noonan) · Jack Monaghan (Darragh Noonan) · Christopher Fulford (Mason) · Laura Aikman (Kelly)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren