Zweibettzimmer

Drama | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Isabel Kleefeld

Zwei grundverschiedene Frauen müssen sich ein Zimmer in einer Reha-Klinik teilen. Zuerst können sich die erfolgsverwöhnte Oberärztin und die schnoddrige Minijobberin nicht ausstehen, entdecken dann aber Gemeinsamkeiten und helfen sich gegenseitig, ihre psychischen Krisen zu bewältigen. Plakative (Fernseh-)Komödie voller plumper Klischees, die sich in der zweiten Hälfte zum verlogenen sozialromantischen Märchen entwickelt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Isabel Kleefeld
Buch
Astrid Ruppert
Kamera
Martin Langer
Musik
Florian van Volxem
Schnitt
Renata Salazar Ivancan
Darsteller
Anja Kling (Konstanze) · Carol Schuler (Jacqueline) · Stephan Kampwirth (Philip) · Caroline Peters (Marit) · Stefan Becker (Taxifahrer)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren