Spreewaldkrimi - Spiel mit dem Tod

Krimi | Deutschland 2017 | 88 Minuten

Regie: Christian Görlitz

Bei einem Sprengstoffanschlag im Spreewald kommt ein junges Pärchen ums Leben. Verdächtig ist der Ex-Geliebte der Toten, der traumatisiert vom Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan zurückkehrte und sich seitdem in den Wäldern versteckt. Der wortkarge Kommissar macht sich auf die Suche, doch die Begegnung verläuft anders als erwartet. Stimmungsvoll fotografierter (Fernsehserien-)Krimi, der sich mehr auf die psychologischen Dramen kriegsversehrter Menschen konzentriert als auf die unspektakuläre Kriminalhandlung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Christian Görlitz
Buch
Thomas Kirchner
Kamera
Andreas Höfer
Musik
Ulrich Reuter
Schnitt
Marcel Peragine
Darsteller
Christian Redl (Thorsten Krüger) · Thorsten Merten (Fichte) · Claudia Geisler (Marlene Seefeldt) · Rike Schäffer (Anna) · Rick Okon (Timo Schwalm)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren