Im Tunnel

Psychothriller | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Kai Wessel

Nach dem gewaltsamen Tod ihres Bruders gerät eine junge Frau und Mutter endgültig aus der Bahn, als die Polizei die Ermittlungen einstellen will. Wahnhaft steigert sie sich in Verschwörungstheorien, recherchiert eigenmächtig und glaubt, dass der Mord von einem Hamburger Verbrecherring initiiert wurde, der unter der Stadt Giftmüll verklappt. Ihre Obsessionen lassen Realität und Einbildung verschwimmen und bringen ihre Familie in Gefahr. Spannender (Fernseh-)Psychothriller, der intensiv innere und äußere Befindlichkeiten ineinanderfließen lässt. UVor allem dank der vorzüglichen Musik sowie der überzeugenden Hauptdarstellerin entwickelt sich das suggestive Bild einer Getriebenen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Kai Wessel
Buch
Astrid Ströher
Kamera
Ngo The Chau
Musik
Martin Todsharow
Schnitt
Tina Freitag
Darsteller
Maria Simon (Maren) · Carlo Ljubek (Mehdi) · Carolin Garnier (Paula Adam) · Tom Philipp (Daniel Adam) · Jasmin Gerat (Iris)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Psychothriller
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren