This Is Us - Staffel 1

Drama | USA 2016-2017 | Staffel 1: 756 (18 Folgen à 42) Minuten

Regie: John Requa

Als 1980 bei einer Drillingsgeburt eines der Babys stirbt, adoptiert ein weißes Ehepaar spontan einen schwarzen Neugeborenen ohne Eltern. 36 Jahre später sind alle drei Geschwister anscheinend zu erfolgreichen Erwachsenen geworden, kämpfen aber nichtsdestotrotz um ihren Platz im Leben. Auf mehreren Zeitebenen spielende Fernsehserie um das Zuwachsen einer Familie, der ein ausgewogenes Verhältnis von tragischen und komischen Elementen gelingt. Kunstvoll montiert und überzeugend gespielt, bietet die erste Staffel intelligente Fernsehunterhaltung, auch wenn das angedeutete Potenzial des Themas „Rasse“ nicht konsequent genutzt wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THIS IS US
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2016-2017
Regie
John Requa · Glenn Ficarra · Ken Olin · George Tillman jr. · Craig Zisk
Buch
Dan Fogelman · Donald Todd · Joe Lawson · Bekah Brunstetter · K.J. Steinberg
Kamera
Brett Pawlak · Yasu Tanida
Musik
Siddhartha Khosla
Schnitt
David L. Bertman · Bjørn T. Myrholt · Julia Grove · Brandi Bradburn
Darsteller
Milo Ventimiglia (Jack Pearson) · Mandy Moore (Rebecca Pearson) · Sterling K. Brown (Randall Pearson) · Chrissy Metz (Kate Pearson) · Justin Hartley (Kevin Pearson)
Länge
Staffel 1: 756 (18 Folgen à 42) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie
Diskussion
Es ist Jacks 36. Geburtstag, als er seine mit Drillingen schwangere Frau Rebecca ins Krankenhaus begleitet. Eines der Kinder stirbt. Spontan adoptieren sie ein drittes Baby. 36 Jahre später – wir befinden uns in der Gegenwart – feiern die damals Geborenen ebenfalls ihren 36. Geburtstag. Eines der Geburtstagskinder ist schwarz. Es sind solche fließenden Übergänge zwischen den Zeitebene

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren