Gift

Thriller | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Daniel Harrich

Während eine Interpol-Agentin auf der Suche nach Arznei-Panschern bei einer Razzia in Tschechien einen Rückschlag erleidet, erfährt der Chef eines Münchner Pharmaunternehmens, dass er nicht mehr lange zu leben hat. Um sein schlechtes Gewissen zu reinigen, will er sich nicht nur mit seiner als Aktivistin in Mumbai agierenden Tochter versöhnen, sondern auch die zwielichtigen Geschäftspraktiken beenden. Doch als potenzieller Kronzeuge droht er, Opfer seiner Geschäftspartner zu werden. Spannender, gründlich recherchierter (Fernseh-)Thriller über die Medikamenten-Mafia, nicht frei von thematischen Klischees, aber packend inszeniert und gut gespielt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Daniel Harrich
Buch
Gert Heidenreich · Daniel Harrich
Kamera
Gernot Roll · Walter Harrich
Musik
Ian Honeyman
Schnitt
Bettina Böhler
Darsteller
Heiner Lauterbach (Günther Kompalla) · Julia Koschitz (Juliette Pribeau) · Maria Furtwängler (Vera Edwards) · Arfi Lamba (Kiran Chitre) · Ulrich Matthes (Matteo Kälin)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren