Kommissarin Lucas - Familiengeheimnis

Krimi | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Ralf Huettner

Kommissarin Lucas ermittelt im Fall eines Hausbrands mit Todesfolge, wobei sie ein schlechtes Gewissen hat und fürchtet, dass der Tote jener krude Verschwörungstheoretiker sein könnte, der bei ihr einen Waffenschmuggel durch Rechtsradikale hatte anzeigen wollen. Doch es erweist sich, dass dessen Kollege, der mit dem vermeintlich Wirren im Streit lag, in den Flammen umkam. Konventionell-routinierter (Fernsehserien-)Krimi, der etwas zu bemüht die Prämisse bedient, dass nichts so ist wie es scheint. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Ralf Huettner
Buch
Thomas Schwebel · Daniel Schwarz
Kamera
Thorsten Harms
Musik
Ralf Hildenbeutel · Stevie B-Zet
Schnitt
Zaz Montana
Darsteller
Ulrike Kriener (Kriminalhauptkommissarin Ellen Lucas) · Michael Roll (Kriminalhauptkommissar Boris Noethen) · Lasse Myhr (Tom Brauer) · Jördis Richter (Judith Marlow) · Tilo Prückner (Max)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren