Ein Sommernachtstraum (2016)

Fantasyfilm | Großbritannien 2016 | 90 Minuten

Regie: David Kerr

(Fernseh-)Verfilmung von Shakespeares komödiantischer Liebesfantasie "Ein Sommernachtstraum", die Stoff und Figuren schlüssig modernisiert, die magischen Momente dezent mit Spezialeffekten versieht und die Liebesverwirrungen um einige originelle Volten erweitert. Trotz inhaltlicher Änderungen und einer drastisch gekürzten Textfassung beweist der Film großen Respekt vor Shakespeares Sprache wie auch viel Sinn für den Kern des fantasievollen Stoffs. Vor allem überzeugen die großartigen Darsteller. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
A MIDSUMMER NIGHT'S DREAM
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2016
Regie
David Kerr
Buch
Russell T. Davies
Kamera
Dale McCready
Musik
Murray Gold
Schnitt
Philip Kloss
Darsteller
Matt Lucas (Zettel) · John Hannah (Theseus) · Maxine Peake (Titania) · Nonso Anozie (Oberon) · Eleanor Matsuura (Hippolyta)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Fantasyfilm | Komödie | Liebesfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Polyband (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren