Das Wiegenlied vom Tod

Drama | USA 2016 | 103 Minuten

Regie: Jon Cassar

Ein Ehepaar will sich mit Hilfe einer Leihmutter den Traum von einem Kind erfüllen. In einer freundlichen jungen Frau scheint es die perfekte Kandidatin zu finden, die aber erweist sich als instabiler Charakter. Als sie dem Mann erfolglos Avancen macht, reagiert sie auf die Zurückweisung mit einem ausgeklügelten Racheplan. Konventioneller Thriller mit absehbaren Entwicklungen. Eindimensionale Charaktere und die durchgängige Spannungsarmut verstärken den Eindruck eines müden Dutzendprodukts. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WHEN THE BOUGH BREAKS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Jon Cassar
Buch
Jack Olsen
Kamera
David Moxness
Musik
John Frizzell
Schnitt
Scott Powell
Darsteller
Morris Chestnut (John Taylor) · Regina Hall (Laura Taylor) · Romany Malco (Todd Decker) · Michael K. Williams (Roland White) · Glenn Morshower (Martin Cooper)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Thriller

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. einen Audiokommentar mit mit Regisseur Jon Cassar, Drehbuchautor Jack Olsen und Hauptdarstellerin Jaz Sinclairein sowie Feature mit neun im Film nicht verwendeten Szenen (17 Min.).

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Sony (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren