Penny Dreadful - Die komplette dritte Season

Fantasy | USA/Irland/Großbritannien 2016 | 463 (neun Episoden) Minuten

Regie: Damon Thomas

Finale Staffel der Horrorserie um Figuren und Motive der Schauerromantik. Nach den Ereignissen in Staffel 2 hat sich der Freundeskreis um die Heldin Vanessa Ives in alle Winde zerstreut, sodass sie einem neuen übernatürlichen Widersacher in London zunächst allein gegenüber steht. Dann aber findet sie neue Verbündete, und ihre alten Freunde lösen wiederum eigene Konflikte, um ihr im Schlussgefecht erneut beizustehen. Erneut verbindet die Serie ihr eklektizistisches Amalgam verschiedener Gothic-Novel-Stoffe zu einer organischen Einheit, wobei die Motive des Unheimlichen und Übernatürlichen letztlich auf die Schrecken der Moderne abzielen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PENNY DREADFUL SEASON 3
Produktionsland
USA/Irland/Großbritannien
Produktionsjahr
2016
Regie
Damon Thomas · Toa Fraser · Paco Cabezas
Buch
John Logan · Andrew Hinderaker · Krysty Wilson-Cairns
Kamera
John Conroy · Nigel Willoughby
Musik
Abel Korzeniowski
Schnitt
Christopher Donaldson · Michele Conroy · Aaron Marshall · Geoff Ashenhurst
Darsteller
Eva Green (Vanessa Ives) · Timothy Dalton (Sir Malcolm Murray) · Josh Hartnett (Ethan Chandler) · Harry Treadaway (Dr. Victor Frankenstein) · Reeve Carney (Dorian Gray)
Länge
463 (neun Episoden) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Fantasy | Horror

Heimkino

Verleih DVD
Paramount (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Paramount (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Dass mit der dritten Staffel die mit Schauerromantik-Versatzstücken spielende Serie endet, hat viele Fans vor den Kopf gestoßen – aber immerhin ist den Machern ein rundes Ende gelungen. Nachdem sich der Freundeskreis um die von bösen Mächten heimgesuchte Vanessa Ives (Eva Green) am Ende von Staffel 2 in alle Winde zerstreute, sieht sich Vanessa im London des viktorianischen Zeitalters zunächst allein einem neuen Widersacher gegenüber.

Diskussion
Dass mit der dritten Staffel die mit Schauerromantik-Versatzstücken spielende Serie endet, hat viele Fans vor den Kopf gestoßen – aber immerhin ist den Machern ein rundes Ende gelungen. Nachdem sich der Freundeskreis um die von bösen Mächten heimgesuchte Vanessa Ives (Eva Green) am Ende von Staffel 2 in alle W

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren