Fluss des Lebens - Geliebte Loire

Liebesfilm | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Franziska Meyer Price

Eine eben erst aus der Haft entlassene Frau will ihre kriminelle Vergangenheit, aber auch eine enttäuschende Liebesbeziehung hinter sich lassen. Als Betreuerin einer alten Dame tritt sie eine Reise an die Loire an, während der sich die Rentnerin an eine alte Liebe erinnert und sich für sie die Chance eröffnet, die scheinbar leidlich Vermögende zu beerben. Arg konstruiertes (Fernseh-)Melodram, immerhin gut gespielt und stimmungsvoll in Szene gesetzt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Franziska Meyer Price
Buch
Beatrice Meier
Kamera
Philipp Timme
Musik
Eike Hosenfeld · Moritz Denis
Schnitt
Ulrike Leipold · Till Ufer
Darsteller
Lisa Kreuzer (Frau Langhoff) · Anna Fischer (Romy) · Mathieu Delarive (Pierre) · Anna Clarin (Postbotin Lola) · Marion Creusvaux (Flavie)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren