Ein Verlobter zu viel

Romantische Komödie | Frankreich 2017 | 94 Minuten

Regie: Eric Lavaine

Eine unsichere Frau, die zu keinen klaren Entscheidungen fähig ist, bandelt in kurzem Abstand mit zwei sympathischen Männern an und gerät unter Zugzwang, als sich die Gefühle vertiefen und beide ihr unabhängig voneinander einen Heiratsantrag machen. Mit Verve inszenierte romantische Komödie um eine Frau, die für klare Verhältnisse in ihrem Leben sorgen muss. Einigen stereotypen Figuren stehen das differenziert gezeichnete zentrale Trio und manche hübsche Details gegenüber. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
L' EMBARRAS DU CHOIX
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2017
Regie
Eric Lavaine
Buch
Laure Hennequart · Eric Lavaine · Laurent Turner
Kamera
François Hernandez
Musik
Fabien Cahen
Schnitt
Vincent Zuffranieri
Darsteller
Alexandra Lamy (Juliette) · Arnaud Ducret (Étienne) · Jamie Bamber (Paul) · Anne Marivin (Joëlle) · Sabrina Ouazani (Sonia)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Romantische Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Weltkino (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren