Horror | USA/Kanada 2017 | 92 Minuten

Regie: Michael Spierig

Während zwei Kommissare und zwei Gerichtsmediziner in mehreren bizarren Mordfällen ermitteln, kämpft eine Gruppe von Gefangenen mit zweifelhafter Vergangenheit in einer ländlichen Scheune mit den perfiden Todesspielchen eines selbsternannten Rächers. Dessen Tatmuster erinnert stark an den Jigsaw-Killer, obwohl dieser längst verstorben ist. Versuch eines Reboots der 2010 eigentlich abgeschlossenen „Saw“-Reihe. Der sich optisch aufgefrischt gebende Folter-Horror verfällt schnell den üblichen Tötungs-Tableaus, die moralisch zweifelhaft an vermeintlichen Gesetzesbrechern verübt werden.

Filmdaten

Originaltitel
JIGSAW
Produktionsland
USA/Kanada
Produktionsjahr
2017
Regie
Michael Spierig · Peter Spierig
Buch
Peter Goldfinger · Josh Stolberg
Kamera
Ben Nott
Musik
Charlie Clouser
Schnitt
Kevin Greutert
Darsteller
Callum Keith Rennie (Halloran) · Tobin Bell (John Kramer / Jigsaw) · Clé Bennett (Det. Keith Hunt) · Matt Passmore (Logan Nelson) · Hannah Emily Anderson (Eleanor Bonneville)
Länge
92 Minuten
Kinostart
26.10.2017
Fsk
ab 18; f
Genre
Horror

Mord und Quälereien mit dem Jigsaw-Killer, Teil 8: Weitere Fortsetzung der repetitiven "Saw"-Horrorreihe

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren