Der Lord von Barmbeck

Krimi | BR Deutschland 1973 | 107 Minuten

Regie: Ottokar Runze

Nach der im Gefängnis geschriebenen Selbstbiografie des Hamburger Edelgauners Julius Adolf Petersen (1882-1933) ein zwischen Gesellschaftssatire und Kriminalgeschichte pendelnder Film, dem nicht nur ein klarer Standpunkt für seine Darstellung fehlt, sondern mehr noch eine für diesen gestelzten sentimentalen Text notwendige ironische Brechung. Die sehr um ein sorgfältiges Arrangement von Dekor und Kostümen bemühte Inszenierung bietet jedoch ein attraktives Zeitbild. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1973
Regie
Ottokar Runze
Buch
Inken Sommer · Ottokar Runze
Kamera
Horst Schier · Michael Epp
Musik
Hans-Martin Majewski
Darsteller
Martin Lüttge · Judy Winter · Inken Sommer · Heinz Reincke
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Biopic

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren