Romantische Komödie | USA 2017 | 98 Minuten

Regie: Hallie Meyers-Shyer

Eine alleinerziehende Mutter ist mit ihren beiden Töchtern von New York nach Los Angeles gezogen und müsste sich nun eigentlich um ihre Scheidung von einem Musikproduzenten und ihren Berufswechsel zur Dekorateurin kümmern. Stattdessen nimmt sie drei Nachwuchsfilmemacher in ihre Vintage-Villa auf und flirtet mit einem von ihnen an ihrem 40. Geburtstag so intensiv, dass sich daraus eine Romanze entspinnt. Eine oberflächliche, nichtssagende Komödie, die einzig vom Charme der Hauptdarstellerin lebt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HOME AGAIN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2017
Regie
Hallie Meyers-Shyer
Buch
Hallie Meyers-Shyer
Kamera
Dean Cundey
Musik
John Debney
Schnitt
David Bilow
Darsteller
Reese Witherspoon (Alice Kinney) · Michael Sheen (Austen) · Candice Bergen (Lilian Stewart) · Pico Alexander (Harry) · Jon Rudnitsky (George)
Länge
98 Minuten
Kinostart
23.11.2017
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Romantische Komödie
Diskussion
Als man Alice zum ersten Mal sieht, hockt sie in ihrem Badezimmer und weint. Es ist ihr 40. Geburtstag, und diese Katastrophe ist schon ein paar Tränen wert. Ihr Ehemann Austen, ein Musikproduzent, ist berufsbedingt ein hedonistischer Partylöwe und will sein geliebtes New York nicht verlassen. Alice ist deshalb allein mit ihren beiden Töchtern nach Los Angeles zurückgezogen, zur Freude ihrer Mutter, dargestellt von Candice Bergen, und früherer Freundinnen. Beruflich versucht sie als Dekorateurin Fuß zu fassen, was auch nicht einfach ist bei den arroganten Ehefrauen reicher Männer, die zwar Interesse bekunden und Alice machen lassen, sich dann aber mit Aufträgen zurückhalten. Ei

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren