Romantische Komödie | Türkei 2017 | 108 Minuten

Regie: Şenol Sönmez

Ein türkischer Internet-Unternehmer, der sein Geld mit Ratschlägen für ein erfolgreicheres Leben verdient, verliebt sich in eine junge Künstlerin, die in ihrer Malerei keine Kompromisse kennt. Auf dem Weg zum gemeinsamen Glück müssen die beiden grundverschiedenen Menschen eine Reihe von Hindernissen überwinden, zu denen auch eine trickreiche Manipulation zählt, mit der sich der smarte Selfmademan bei seiner Angebeteten einschleicht. Die romantische Komödie über echte und falsche Gefühle schwankt zwischen Sinnsuche, Klamauk und Sentimentalität. Bisweilen wirkt sie wie eine Antithese zur wachsenden Islamisierung der Türkei, sucht am Ende aber das Heil in einer Flucht aus der spannungsgeladenen Gegenwart.

Filmdaten

Originaltitel
MUTLULUK ZAMANI
Produktionsland
Türkei
Produktionsjahr
2017
Regie
Şenol Sönmez
Buch
Bugra Gülsoy · Erkan Ersezer
Kamera
Cengiz Fazlioglu
Schnitt
Erhan Özen
Darsteller
Elçin Sangu (Ada) · Barış Arduç (Mert) · Cengiz Bozkurt (Tarik) · Levent Öktem · Dila Bayrak
Länge
108 Minuten
Kinostart
09.11.2017
Fsk
ab 0; f
Genre
Romantische Komödie
Diskussion
Der Glücksritter und die Zweiflerin: als Mert und Ada sich auf einer Kunstausstellung begegnen, knistert es spürbar zwischen ihnen. Doch auf dem Weg zum Liebesglück müssen die beiden äußerst unterschiedlichen Menschen manche Hürden überwinden. Mert generiert mit seinem Internetportal „seiglücklich.com“ millionenschwere Umsätze. Ada hingegen verkauft ihre Kunstwerke am liebsten gar nicht; schließlich sollen sie nicht als Dekor in irgendwelchen Designerwohnungen enden. Mert lehrt die Menschen frei nach der Gleichung „sicheres Auftreten gleich Selbstbewusstsein gleich viel Einkommen gleich mehr Spaß im Leben und mehr Glück“, wie sie zu vollkommeneren Menschen werden. Dass er selbst zwischen Dreitagebart, Dachgeschosswohnun

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren