The Missing - Staffel 2

Krimi | Großbritannien/USA/Belgien/Frankreich 2016 | 471 (acht Folgen) Minuten

Regie: Ben Chanan

Die Fortführung der Krimiserie rollt einen neuen Fall mit beinahe komplett neuem Cast auf. Bindeglied zur ersten Staffel (2014) ist der französische Kommissar Julien Baptiste, der erneut in einem Entführungsfall ermittelt. Vor Jahren verschwanden ein britisches und ein französisches Mädchen, nun taucht die junge Britin in einem Ort in Deutschland, in dem ihr Vater als Offizier stationiert ist, wieder auf, nachdem sie ihrem Entführer entkommen konnte. Doch das andere Mädchen bleibt verschwunden. Baptiste schaltet sich ein und stößt bei seinen Nachforschungen auf Unstimmigkeiten. Erneut verquickt die Serie geschickt mehrere Zeitebenen, um die Ereignisse nicht nur als spannenden Kriminalfall, sondern auch als menschliches Drama zu beleuchten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE MISSING - SEASON 2
Produktionsland
Großbritannien/USA/Belgien/Frankreich
Produktionsjahr
2016
Regie
Ben Chanan
Buch
Harry Williams · Jack Williams
Kamera
Garry Phillips · Hubert Taczanowski
Musik
Dominik Scherrer
Schnitt
Tom Hemmings · Kim Gaster · Emma Oxley · Richard Graham
Darsteller
David Morrissey (Capt. Sam Webster) · Keeley Hawes (Gemma Webster) · Tchéky Karyo (Julien Baptiste) · Anastasia Hille (Celia Baptiste) · Roger Allam (Brigadier Adrian Stone)
Länge
471 (acht Folgen) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12 (Folge 1)/ab 16 (Folge 2-8)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Heimkino

Verleih DVD
Edel (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Edel (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Ein komplett neuer Fall, ein ähnliches Erzählprinzip: In der zweiten Staffel der von Jack und Harry Williams ersonnenen britischen Serie geht es erneut um die Geschichte einer Entführung, die auf mehreren Zeitebenen aufgerollt wird und sich als spannender Krimi, aber auch als menschliches Drama entfaltet. Dabei scheint

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren