Familie ist kein Wunschkonzert

Komödie | Deutschland 2017 | 99 Minuten

Regie: Sebastian Hilger

Eine vor sich hintreibende junge Frau Anfang 20 entdeckt kurz vor der Silberhochzeit ihrer Eltern, dass sie einen anderen Vater hat als ihre zwei zielstrebigeren Schwestern. Entschlossen, das Geheimnis auf der Feier zu enthüllen, begibt sie sich mit den beiden auf die Fahrt zur Nordsee, wobei es zwischen den Geschwistern bald zu Spannungen kommt , weil sich noch weitere Gewissheiten als falsch erweisen. Humorvolles (Fernseh-)Road Movie, das sich trotz einiger plakativer Einfälle durch die originelle Regie, clevere Bildideen und großartige Darstellerinnen auszeichnet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Sebastian Hilger
Buch
Nadine Gottmann · Sebastian Hilger
Kamera
Christoph Chassée
Musik
Stefan Wiedmer
Schnitt
Achim Seidel
Darsteller
Gro Swantje Kohlhof (Philomena) · Claudia Eisinger (Kristin) · Karin Hanczewski (Laura) · Sebastian Fräsdorf (Rick) · Steffi Kühnert (Marion)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren