Sugar Daddies

Thriller | USA 2014 | 83 Minuten

Regie: Doug Campbell

Eine Studentin sieht sich durch Geldprobleme gezwungen, sich einem 70-jährigen Geschäftsmann als Escort-Girl zur Verfügung zu stellen. Auch auf sexuelle Gefälligkeiten lässt sie sich ein, bis der Tod einer Freundin ihr die Gefahr des halbseidenen Geschäfts enthüllt. Wenig aufregender (Fernseh-)Thriller, der sein Sujet eher züchtig, aber ohne spannende Ideen kompensiert. Die melodramatische Form zielt auf den moralisierenden Appell, dass Armut einem entehrten Dasein vorzuziehen sei. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SUGAR DADDIES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Doug Campbell
Buch
Barbara Kymlicka
Kamera
Leigh Lisbão Underwood
Musik
Steve Gurevitch
Schnitt
Bob Joyce
Darsteller
Taylor Gildersleeve (Kara) · Peter Strauss (Grant) · James C. Burns (Barry) · Isabella Hofmann (Rita) · Ashley McCarthy (Shawna)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren