Coming-of-Age-Film | USA 2017 | 95 Minuten

Regie: Greta Gerwig

Ein Jahr im Leben einer 18-jährigen Schülerin in der kalifornischen Hauptstadt Sacramento, das von den Umbruchstimmungen des Jahres 2002 nach den Anschlägen des 11. September geprägt ist. Der zwischen Ernst und Komik alternierende Film entwirft ein feinfühliges, unprätentiöses Porträt einer Generation auf der Suche nach Selbstsicherheit und Selbstverwirklichung. Ein weiser und liebevoller Film mit einer hervorragenden Hauptdarstellerin, der sich wohltuend von anderen Teenagerfilmen unterscheidet und immer wieder durch die Natürlichkeit der Figuren überrascht. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LADY BIRD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2017
Regie
Greta Gerwig
Buch
Greta Gerwig
Kamera
Sam Levy
Musik
Jon Brion
Schnitt
Nick Houy
Darsteller
Saoirse Ronan (Christine "Lady Bird" McPherson) · Laurie Metcalf (Marion McPherson) · Tracy Letts (Larry McPherson) · Lucas Hedges (Danny O'Neill) · Timothée Chalamet (Kyle Scheible)
Länge
95 Minuten
Kinostart
19.04.2018
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Coming-of-Age-Film | Drama | Komödie

Heimkino

Die BD enthält eine Audiodeskription für Sehbehinderte, allerdings nur in englischer Sprache. Die Extras der BD umfassen u.a. einen Audiokommentar der Regisseurin und des Kameramanns.

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Universal (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl., dts dt.)
DVD kaufen

Feinfühliges, unprätentiöses Porträt einer Generation, die auf der Suche nach Selbstsicherheit und Selbstverwirklichung ist.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren